Andaliman Pfeffer

Seltener indonesischer Zitruspfeffer und Verwandter des Szechuan. Dieser edle Pfeffer wird bis heute nicht kultiviert. Die Beeren werden von Vögeln gefressen und durch die Ausscheidung verbreitet. Da dies nicht einheitlich an einer Stelle geschieht, ist die Ernte entsprechend aufwendig. 

Aufgrund seiner Struktur dauert der Trocknungsprozess des Andaliman Pfeffers sehr lange. Er wird auf luftigen Bambus-Betten getrocknet, wobei die hohe Luftfeuchtigkeit nicht unterstützend wirkt. 

Das Aroma ist zitronig-frisch, jedoch ohne eigene Schärfe. Die Zunge wird leicht betäubt, wie eben auch beim Szechuanpfeffer. 

Unser Andaliman passt hervorragend zu Fisch, Meeresfrüchten, Geflügel und Currys. Der Pfeffer wird entweder als ganze Rispe mitgekocht, oder sie wird gemörsert. Zu Fleisch ist eine Salz-Pfeffer-Mischung aus Flor de Sal, Andaliman und Kubeben ein Hit!


Kollektionen: All, Pfeffer


Verwandte Artikel


Kostenloser Versand

Sicher dir kostenlosen Versand (innerhalb Deutschlands) ab einem Einkaufswert von 50 €.

Nur bis Weihnachten.